Wochentermine ab 20. Oktober 2017

Die Michaelskirche ist noch bis 29. Oktober täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und lädt ein zum Innehalten und zum Gebet

Freitag, 20. Oktober 2017
16.00     Mini-Jungschar
19.30    Ökumenisches Männervesper (kath. GH, Schillerstraße) mit Christoph Müller, Christoffel Blindenmission – Ursprung und Wirken
20.00    Aidlinger Hauskreis bei I. Keppler, Bergstraße

Sonntag, 22. Oktober 2017
10.00    Gottesdienst mit Chörle (Prädikant Schlotterbeck) anschl. Gebet für Kranke, Not leidenende …. Das Opfer erbitten wir für die Substanzerhaltungsrücklagen   
10.00    Kindergottesdienst im Gemeindehaus

Montag, 23. Oktober 2017
09.30    Mutter-Kind-Gruppe „Zwergenstübchen“; Kontakt: Denise Falkenstern, Tel. 0163/1510228
19.30    Jugendkreis

Dienstag, 24. Oktober 2017
09.00    Gebetskreis
19.30    Posaunenchor in der Kirche

Mittwoch, 25. Oktober 2017
20.00    Kirchenchor

Donnerstag, 26. Oktober 2017
09.30    Frauentreff „Cappuccino“
18.00    Jungschartreff für Mädchen
18.00    Bubenjungschar
20.00    Jugendkreis „Netzwerk“

Freitag, 27. Oktober 2017
16.00     Mini-Jungschar

Sonntag, 29. Oktober 2017
Kein Gottesdienst in Grafenberg, dafür ganz herzliche Einladung:
10.00    Distrikt-Gottesdienst zum Reformationsjubiläum in Bempflingen mit Dekan Karwounopoulos, Thema: Fundamente unseres Glaubens, anschließend Kirchenkaffee
10.00    Kindergottesdienst im Gemeindehaus
19.00    Aidlinger Kreis, Zeit mit Gott
   
Dienstag, 31. Oktober 2017 - Reformationsfesttag
10.00    Festgottesdienst zum Reformationsfesttag mit Posaunenchor (Pfr. Hahn) mit anschließendem Kirchenkaffee. Das Opfer wird für die weltweite Bibelverbreitung erbeten
19.00    Abendmusik – in Mittelstadt - mit den Kirchenchören Grafenberg, Bempflingen, Mittelstadt und Riederich, sowie dem Posaunenchor Grafenberg

Donnerstag, 2. November 2017
09.30    Kinderbibelwoche im Gemeindehaus (bis 16.00 Uhr)

 

Freitag, 3. November 2017
09.30    Kinderbibelwoche im Gemeindehaus 
15.00    Kinderbibelwoche für die Klassen 1-3 (bis 17.30 Uhr)
17.30    Kinderbibelwoche für die Klassen 4-6 (bis 20.00 Uhr)

Sonntag, 5. November 2017

10.00    Gottesdienst zum Abschluss der Kinderbibelwoche (Pfr. Hahn mit Kibiwo-Team) Das Opfer ist für die Kinderbibelwoche bestimmt
10.00    Kindergottesdienst im Gemeindehaus


SOLI DEO GLORIA

Abendmusik der Kirchenchöre und Bläser zur Reformation am 31.10.2017 in Mittelstadt
Unter dem Titel „Soli Deo Gloria“ musizieren am Abend des Reformationsfesttages die Kirchenchöre aus Mittelstadt, Grafenberg, Bempflingen und Riederich gemeinsam mit dem Posaunenchor Grafenberg.
Das gemeinsame Distriktskonzert stellt die vier Grundworte der Reformation in den Mittelpunkt: Allein Christus – allein aus Glauben – allein durch Gnade – allein die Schrift. Diese vier Grundbegriffe beschreiben den Kern der evangelischen Botschaft – am Konzertabend werden diese durch Lesungen und Musik den Zuhörern erläutert. Musikalisch bilden Texte und Melodien von Martin Luther das Grundgerüst der zur Aufführung kommenden 4-8-stimmigen Chorsätze bzw. Bearbeitungen für Bläserchor. Zu hören sind Werke von Johann Pachelbel, Johann Sebastian Bach, Albert Becker, Felix Mendelssohn-Bartholdy, u.a.
Alle Mitwirkenden laden herzlich zum festlichen Konzertabend am 31.10.2017 um 19 Uhr in die Martinskirche Mittelstadt ein. Der Eintritt ist frei. Spendenbeiträge kommen dem Straßenkinderprojekt „Eldoret Kids Kenia e.V.“ von Birgit Zimmermann zugute.
Thomas Frank/Stefan Heide


Kinderbibelwoche in den Herbstferien – Bitte um Kuchenspenden
Auch in diesem Jahr findet in den Herbstferien die Kinderbibelwoche statt. Eingeladen sind dazu alle Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse. Sollte jemand keine Einladung erhalten haben, darf er/sie sich gerne bei Ulla Klaubert, Brunnäckerstr. 2 oder im Pfarramt melden.
Um den Kindern an den Vormittagen einen kleinen Imbiss anbieten zu können, sind wir dankbar, wenn wir Unterstützung bekommen. Wer könnte mithelfen und für Donnerstag, 2.11. und Freitag 3.11. einen Rührkuchen backen. Benötigt werden auch Saft- und Sprudelspenden, die ab Donnerstag, 02.11. im Gemeindehaus abgegeben werden können.
Wenn Sie uns unterstützen können, melden Sie sich bitte bei Gabriele Vorwerk, Tel. 95 81 84. Ganz herzlichen Dank im Voraus!

Michaelskirche wieder geschlossen

Viele Menschen haben die offene Kirche in den vergangenen Monaten genutzt, um bei Wanderungen und Spaziergängen eine kurze Pause einzulegen, oder einfach nur um im Alltag zur Ruhe zu kommen, zum Innehalten und zum Gebet.   
Während der kalten Jahreszeit - ab Montag, 30.10. - bleibt die Michaelskirche nun wieder außerhalb der Gottesdienste geschlossen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die sich beim Öffnen und Schließen der Kirche beteiligt haben!

Kinderkirche bittet um Leintücher
Die Kinderkirche braucht für die Kulissen ihres Weihnachtsmusicals alte, weiße Leintücher. Wer alte Leintücher übrig hat, die wir verwenden können, meldet sich bitte im Pfarramt oder unter 01771466680. Wir holen die Leintücher auch gerne ab. Wir sind sehr dankbar für diese Unterstützung.

Frauen-Nachmittag am 18. November – 20 Jahre Frauenfrühstück
In diesem Jahr  schauen  wir auf 20 Jahre FRAUENFRÜHSTÜCK zurück und danken allen Gästen, die mit uns diesen Weg  gegangen sind.
Eine weitere Veranstaltung in diesem Rahmen wird ein Frauen-Nachmittag am Samstag, 18. November um 14.30 Uhr in der Kelter sein. Dazu sind alle Frauen – jung und älter – ganz herzlich eingeladen. Auf dem Programm steht, neben dem gemeinsamen Kaffee trinken, Gespräche und Begegnungen, eine Reise in die Zeit von Martin Luther.
Die Referentin Frau Monika Bugala wird uns mithineinnehmen – unter anderem mit einem Solotheater – und uns ein sehr lebendiges Bild von Katharina Luther aufzeigen, die den Rahmen der damaligen Zeit sprengte und zu Recht als eine Vorkämpferin der Frauenrechte bezeichnet wird.
Zur Deckung der Unkosten wird um eine Spende gebeten.
Anmeldungen nehmen Irmgard Keppler, Tel. 3 10 65, Eva Schneider, Tel. 3 62 57 und Anneliese Schur, Tel. 3 27 53 entgegen.